Sessionsorden

Ein Rückblick mit Sessionsorden und Motto von 1963 bis heute.

Die Session 2019

Unser Motto:
Die Brauerei ist platt gemacht – der Lohrer Mopper trotzdem lacht.

2018 – 55-jähriges Jubiläum

Unser Motto:
Mit Fünfundfünfzig noch keine Falten, wir Mopper haben durchgehalten. Jetzt geht es auf die Hundert zu, wir Mopper geben keine Ruh!

Die Session 2017

Unser Motto:
Ein Siebeneck,der Stolz von Lohr,wir Mopper sehen’s mit Humor.

Die Session 2016

Unser Motto:
Nur bei den Mopper in Lohr – heilt man alles mit Humor.

Die Session 2015

Unser Motto:
Erscheint Schneewittchen auch verhunzt, Mopper Fasching – das ist Kunst.

Die Session 2014

Unser Motto:
Keine Qual mit der Wahl – die närrische 11 ist unsere Zahl.

2013 – 50-jähriges Jubiläum

Unser Motto:
Humor, Spaß und närrischer Hohn – 50 Jahre Lohrer Mopper – wir machen das schon.

Die Session 2012

Unser Motto:
Trotz Brückenbau und Endlosstau, die Mopper nehmen’s mit HELAU!

Die Session 2011

Unser Motto:
Den Bürchern wird so manches g’wohr,ach 2011 geht’s widder rund in Lohr.

Die Session 2010

Unser Motto:
Manege frei, wir sind dabei bei der Mopper Narretei!

Die Session 2009

Unser Motto:
Steckt die Welt auch voller Angst und Krisen, wir Mopper lassen uns den Fasching nicht vermiesen.     

Neues Motto wegen Krankheit und Verschiebung der Sitzungen:        
Steckt die Welt auch voller Bakterien und Viren, wir Mopper werden unseren Frohsinn nicht verlieren!!

Die Session 2008

Unser Motto:
Der Spiegel in der Hand, zeigt Dir den Narr im Land. 

2007 – 44-jähriges Jubiläum

Unser Motto:
44 Jahre – alte Mopperschar auch noch närrisch jung im Jubiläumsjahr.

Die Session 2006

Unser Motto:
Den Blick nach vorn – und mitten im Leben- so sind die Lohrer Mopper – steil.

Die Session 2005

Unser Motto:
Bürgermeisterkandidaten kommen und gehen, doch die Lohrer Mopper bleiben bestehen.

Die Session 2004

Unser Motto:
Lohrer Mopper in neuen Räumen, das darf kein Faschingsnarr versäumen!!

Die Session 2003

Unser Motto:
40 Jahre frisch und propper – Närrisch jung die Löhrer Mopper

Die Session 2002

Unser Motto:
Die Mark is out, der Euro inn, uns Mopper gibt´s auch weiterhin !

Die Session 2001

Unser Motto:
Humor und Stimmung pur sind Mopper Fasching Leitkultur !

Die Session 2000

Unser Motto:
Auch im Millenium-Trubel-Joahr geht’s so richtig rund in Lohr und mittdrin dabei die Mopper-Foaschings-Narretei.

Die Session 1999

Unser Motto:
Zum Jahrtausendwechsel präsentieren wir uns der Welt mit Servus, Helau und Olé im Internet unter “www.lohrer-mopper.de

Die Session 1998

Unser Motto:
Trotz Rententief und Steuerloch – wir Löhrer Mopper feiern doch. 

Die Session 1997

Unser Motto:
Vom Mopper wor scho alleweil die Steigerung der Dunnerkeil. Drum werd´t ab heuer alle Johr Ihr einen Dunnerkeil gewohr.

Die Session 1996

Unser Motto:
Lohrer Mopper – 33 Jahre in Schwung, bringen Humor und Frohsinn für alt und jung.

Die Session 1995

Unser Motto:
Nur wer mitmacht und schunkelt und lacht, gehört zur Löhrer Fasenacht.

Die Session 1994

Unser Motto:
Der Bayersturm sich biegt und lacht, das ist die Löhrer Fasenacht. 

Die Session 1993

Unser Motto:
Viva Carnevale und Helau zur 30. Mopper-Narrenschau.

Die Session 1992

Unser Motto:
Auch im Fasching geht’s jetzt los Jubel – Trubel grenzenlos !

Die Session 1991

Diese Session wurde wegen dem Golf-Krieg abgesagt !

Die Session 1990

Unser Motto:
Mit Humor und einem guten Frankenwein, zieh’n die Lohrer in die 90er ein.   

Die Session 1989

Unser Motto:
111 Jahre junger Gerstensaft gibt uns Lohrer Mopper Humor und Lebenskraft.

Die Session 1988

Unser Motto:
25 Jahre alte Mopperschar auch närrisch jung im Jubiläumsjahr.

Die Session 1987

Unser Motto:
Mopper, Schnüdel – das sind drei wie Fasching, Frohnsinn, Narretei.

Die Session 1986

Unser Motto:
Die Mopperschar grüßt mit Helau, den neuen Lohrer Rathausbau.

Die Session 1985

Unser Motto:
Bei Faschingstrubel, Heiterkeit gibt es keinen Sitze-Streit.

Die Session 1984

Die Session 1983

Unser Motto:
Rund um den Bayersturm “650 jähriges Stadtrechtsjubiläum”.

Die Session 1982

Unser Motto:
Das Mopper – Jubiläumsjahr ist wie alle Lohrer Leute auch für die Mopper-Narrenschar, ein Grund zu Frohsinn, Spaß und Freude.

Die Session 1981

Unser Motto:
Auch der Flussgott Moenus lacht zur Löhrer Mopper Fasenacht.

Die Session 1980

Unser Motto:
Weiter geht’s mit Superschwung – Lohr und Fasching – ewig jung.

Die Session 1979

Unser Motto:
Narren gab’s in Lohr wie heut auch schon zur Latene-Zeit.

Die Session 1978

Unser Motto:
Ein großer Fortschritt zweifelsohne ist unsere autofreie Zone. Und daraus holt im Jubeljahr das Moppervolk sein Prinzenpaar.

Die Session 1977

Unser Motto:
Im Fasching herrsche Frohsinn nur für Ärger gibt’s die Müllabfuhr.

Die Session 1976

Unser Motto:
Bei Mopper-Faschingsfröhlichkeit gibt es keine Kurzarbeit.

Die Session 1975

Unser Motto:
Mopper wieder in Aktion in Rucki-Zucki-Blitz Session.

Die Session 1974

Unser Motto:
Elf Jahre herrschen jetzt in Lohr:
Mopper, Frohsinn und Humor.

Die Session 1973

Unser Motto:
Lohr ruft “Helau” dem Prinzenpaar im Mopper – Jubiläumsjahr.

Die Session 1972

Unser Motto:
Im neuen Landkreis Mittelmain will Lohr die Faschingshochburg sein.

Die Session 1971

Unser Motto:
Fasenacht in Lohr am Main – Allotria bei Bier und Wein.

Die Session 1970

Unser Motto:
Wieder einig sind die Drei – Mopper, Schnüdel, Narretei.

Die Session 1969

Unser Motto:
Auch 69 heißt´s auf´s neu – Mopper-Narrenschiff ahoi !

Die Session 1968

Unser Motto:
Im 5. Lohrer Mopper Jahr grüsst ganz Lohr sein Prinzenpaar.